Saw SL Klassenrat und Schülerrat

Banner_So arbeiten wir-Klassen- u
  • Klassenrat

Eine grundlegende Bedeutung für die Entwicklung eines guten Sozialklimas und damit guten Arbeitsklimas in der Klasse wird dem Klassenrat zugesprochen. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler Konflikte fair und konstruktiv auszutragen und sich gegenseitig wertzuschätzen. 

Der Klassenrat tagt wöchentlich in jeder Klasse und wird von den KlassensprecherInnen geleitet. Einem festen Ablaufplan folgend besprechen alle Kinder im Kreis Anliegen, die unterteilt in die Bereiche „Lob“, „Kritik“ und „Wünsche“ im Verlauf der vergangenen Schulwoche auf der Wandzeitung/dem Klassenratsbriefkasten gesammelt wurden. 

Die Lehrperson übernimmt im Klassenrat eine eher beratende und beobachtende Funktion. Durch die Vergabe weiterer Ämter neben der Klassenratsleitung organisieren und führen die SchülerInnen das Gremium überwiegend eigenständig.

(Beispiel - Klassenratsablauf)

Schülerrat

Der Schülerrat tagt momentan ausschließlich am Standort Morsbach in unregelmäßigen Abständen etwa alle sechs Wochen. Unter der Leitung von Frau Stahlhacke, kommen die zwei KlassensprecherInnen aller acht Klassen zusammen, um über verschiedene Themen, die das Schulleben betreffen, zu beraten. Dies können z. B. Anliegen aus einem Klassenrat sein, die die ganze Schule betreffen oder auch Klärungen zu Abläufen wie der Nutzung des Bolzplatzes. Die KlassensprecherInnen informieren ihre Klassen im Anschluss an den Schülerrat über die besprochenen Themen und getroffene Absprachen. Zu Beginn des Schuljahres wählen die Mitglieder des Schülerrates einen Schulsprecher/eine Schulsprecherin und eine Vertretung.